Noch freie Plätze: 28
Seminar
Beratungstipps für die Kinder-Hausapotheke
Wie Sie Eltern optimal unterstützen können
Termin
29.11.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Ort:
Landesapothekerverband Niedersachsen e. V.
Seminarräume im Erdgeschoss
Rendsburger Str. 24
30659 Hannover


Referent/in: Alexandra Duhr

Teilnahmegebühr: 273,70 € inkl. MwSt
Beschreibung
Wer Kinder hat, weiß, dass Erkrankungen und kleinere Verletzungen wie aus heiterem Himmel kommen können. Um gegen solche unangenehmen Überraschungen gewappnet zu sein, empfehlen Apotheker und Ärzte eine gut ausgestattete Kinder-Hausapotheke. Allerdings suchen Eltern meistens nur bei akuten Krankheitsfällen ihres Nachwuchses Rat in der Apotheke. Daneben fehlt es ihnen oft an Zeit, sich ausführlich über Medikamente und Hilfsmittel beraten zu lassen. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Eltern bei der Zusammen-stellung einer Kinder-Hausapotheke optimal unterstützen.

Themenschwerpunkte:
• Typische Kinderkrankheiten und deren Erreger, wie Erkältung, Magen-Darm-Probleme, Wundheilung, Blutergüsse, Läuse, Bakterien, Viren, Pilze
• Empfohlene Inhalte einer Kinder-Hausapotheke
• Methoden zur effektiven Kundenansprache
Ziele
Damit Sie die Beratung zur Hausapotheke für Kinder erfolgreich meistern werden, erläutert Ihnen die Referentin einfache Methoden der Ansprache. Diese vermittelt sie Ihnen praxisnah anhand häufiger Kinderkrankheiten wie Erkältung oder Magen-Darm-Infekt. Auch typische Kinder-Themen wie Blutergüsse, Parasiten wie Läuse, Bakterien, Viren und Pilze oder auch Sonnenschutz werden angesprochen. Mithilfe dieser Beispiele gibt die Referentin hilfreiche Tipps, wie Sie im Kundengespräch von der akuten Medikamentenversorgung zu der Empfehlung einer Kinder-Hausapotheke überleiten und die Eltern von dem Nutzen und Vorteilen einer Hausapotheke überzeugen
Zielgruppe
Apothekenleiter/innen und Filialleiter/innen


Anmelden